Interne Förderung

Forschungspool

Der Forschungspool steht für eine gezielte Förderung innovativer Forschungspolitik innerhalb der TU Clausthal zur Verfügung. Gefördert werden sollen insbesondere Projekte und Maßnahmen mit strategischer Bedeutung für die Forschung der TU Clausthal.

Die Mittel aus dem Forschungspool können auf Antrag für folgende Maßnahmen bewilligt werden:

  1. Verbesserung der technischen Grundausstattung, wenn sie die notwendige Voraussetzung für Forschungsprojekte ist.
  2. Anschubfinanzierung für öffentlich geförderte Forschungsprojekte.
  3. Finanzierung von Eigenanteilen der Hochschule im Rahmen öffentlich geförderter Forschungsprojekte in besonders begründeten Fällen.
  4. Unterstützung sonstiger forschungsbezogener Aufgaben der Hochschule.

Weitere Informationen, insbesondere zum Antrags- und Entscheidungsverfahren, entnehmen Sie bitte der Richtlinie.

Das Formular zur Beantragung von Mitteln aus dem Forschungspool finden Sie im Formularwesen unter "Haushalt und Drittmittel".

Sitzungstermine des House of Research

Sitzungstermine 2021:

09. Februar 2021
13. April 2021
08. Juni 2021
10. August 2021
12. Oktober 2021
14. Dezember 2021

Anträge an den Forschungspool inklusive der ggf. erforderlichen Stellungnahme durch die Fakultät müssen spätestens 10 Tage vor den Sitzungsterminen des House of Research im Präsidium vorliegen. Neben der Einreichung in unterzeichneter Papierform wird um parallele Übersendung per E-Mail gebeten.

Kontakt

Dr. Helen Pfuhl

Referentin für Forschung und Transfer

Telefon: +49 5323 72-3929
E-Mail: helen.pfuhl@tu-clausthal.de